Startseite

  Literatur im Kontext auf CD-ROM Startseite   

Startseite
Platon im Kontext
Aristoteles im Kontext
Poma: Neue Chronik
Pascal im Kontext
Spinoza im Kontext
Leibniz im Kontext
Kant im Kontext I,II,III
Goethes Werk ...
Schiller im Kontext
Fichte im Kontext I,II
Schelling I,II
Hegels Werk ...
Schopenhauer I,II,III
Feuerbach ...
Mainländer im Kontext
Weber im Kontext
Troeltsch im Kontext
Freud im Kontext
Scheler im Kontext
Benjamin im Kontext
Dingler: Ges. Werke
Josef Pieper: Werke
C.F. von Weizsäcker
Enzyklopäd. Phil.
Cassirer: Ges. Werke
[Pressestimmen]
[Vorschau]
[ViewLit ....]


Literatur im Kontext auf CD-ROM und zum Download:
Platon (Griech./Dt.), Aristoteles (Griech./Dt.), Guamán Poma (Quechua (Faks.)/Dt.),
Blaise Pascal (Frz., Lat./Dt.), Baruch de Spinoza (Lat., Niederl./Dt.),
G.W. Leibniz (Frz., Lat.), Immanuel Kant I-III, J. G. Fichte I-II, F.W.J. von Schelling I-II,
G.W.F. Hegel, Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller,
Arthur Schopenhauer, Ludwig Feuerbach, Philipp Mainländer,
Sigmund Freud, Max Weber, Ernst Troeltsch, Max Scheler, Walter Benjamin,
Hugo Dingler, Josef Pieper und Carl Friedrich von Weizsäcker.

Außerdem: Ernst Cassirer und die Enzyklopädie Philosophie

 

Herzlich Willkommen!
Auf dieser und den folgenden Webseiten finden Sie aktuelle Informationen über unser CD-ROM-Angebot und das Retrievalsystem ViewLit sowie einen titelweise verlinkten Zugang zu unserem Bestell- und Shop-System, über das wir zudem - per DSL - einen minutenschnellen Download-Abruf der Titel zu preisermäßigten Konditionen anbieten können.
 

Programmübersicht ...

 

Betr.: Neuerscheinung und Hinweis zum Jubiläums-Update unserer Programm-Version ViewLit V. 7.0 (Windows 8 (Pro), 7, XP- u. Vista-Release ... zum Download (neues Release August 2014))

 

Liebe Freunde unseres Hauses!


Ich freue mich, Ihnen nunmehr unsere Aristoteles-Ausgabe in angemessener Form vorlegen zu können, welche, erstmals in den 1990er Jahren parallel zur Platon-Ausgabe in Angriff genommen, wegen zahlreicher anderer Projekte immer wieder zurückgestellt worden war.

 

Mit Aristoteles erweitern wir den Kanon unserer philosophischen Klassiker-Reihe endlich um einen der größten, wirkungsgeschichtlich prägendsten Denker der Menschheitsgeschichte. Diese Ausgabe versucht dabei, dem gesamten Spektrum des aristotelischen Werkes in Original und Übersetzung gerecht zu werden, von den sogenannten Lehrschriften, über die Klassiker des Organons, der Metaphysik und der ethischen Schriften bis zur ganzen Bandbreite der einesteils seltenen, anderenteils verstreut übersetzten naturwissenschaftlichen Schriften zur Physik, Kosmologie und Biologie.

 

Aristoteles im Kontext - Griechisch deutsche Parallelausgabe auf CD-ROM (und als Download).

Die elektronisch neu erfaßte Ausgabe sämtlicher Lehrschriften Aristoteles’ folgt in Anordnung, Seiten-, Spalten- und Zeilenzählung der klassischen, von Immanuel Bekker herausgegebenen Ausgabe der Preußischen Akademie Aristotelis opera, 2 Bde. Berlin 1831ff. Die Textgrundlage des griechischen Teils bilden dergegenüber die etablierten, erweiterte Manuskriptstände reflektierenden, klassischen Einzelwerkausgaben nach Ross, Bywater, Joachim, Oppermann, Susemihl u. a. Diese wie auch die parallel verfügbaren deutschen Übersetzungen nach Rolfes, Bonitz, Rieckher, Prantl, Gohlke, Aubert und Wimmer, Erdmann, Stahr und Gudeman decken die gesamte Bandbreite aller als echt angesehenen und Aristoteles zugeschriebenen Werke ab, einschließlich der umstrittenen Großen Ethik und des Staats der Athener sowie einzelner Bücher in der Meteorologie und der Tierkunde (Historia animalia).

Zuzüglich ist ein verlinktes Namenregister mit ca. 1000 Einträgen zu allen bei Aristoteles erwähnten Personen und geographischen Namen sowie das terminologisch instruktive griechisch-deutsche Aristoteles-Lexikon von Matthias Kappes mit enthalten.

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Karsten Worm

 

PS: Das 20jährige Bestehen unserer Firma haben wir unlängst zum Anlaß genommen, uns bei den vielen Kunden, die in ständig wechselndem Marktumfeld uns über die Jahre die Treue gehalten haben, mit einem neuen Feature gleichsam zu bedanken:
Die aktuelle Version ViewLit Professional 7.0 bietet nunmehr die Möglichkeit, bei der Lektüre wie in einem Buch aktiv eigene farbliche Textmarkierungen dauerhaft einzufügen, diese bei Bedarf mit Anmerkungen zu verknüpfen und innerhalb einer eigens eingerichteten Datenbank zu verwalten.

ViewLit Professional 7.0, nutzbar für alle ab 2000 erschienenen Kontext-Titel, liegt ab sofort auf unserer Downloadseite für ViewLit-Updates zum Herunterladen bereit (s.a. die Featurebeschreibung zu ViewLit V. 7.0).


 

Startseite | Aristoteles im Kontext  | Benjamin im Kontext  | Dingler: Ges. Werke | Feuerbach im Kontext | Fichte im Kontext  | Fichte im Kontext II  | Freud im Kontext | Goethes Werk im Kontext | Hegels Werk im Kontext | Kant-Sonderausgabe | Kant im Kontext I | Kant im Kontext II | Kant im Kontext III | Leibniz im Kontext | Mainländer im Kontext | Pascal im Kontext | Pieper: Werke | Platon im Kontext PLUSPlaton im Kontext (Dt.) | Poma: Neue Chronik | Scheler im Kontext | Schelling im Kontext | Schiller im Kontext | Schopenhauer im Kontext I-III | Spinoza im Kontext | Troeltsch im Kontext | Max Weber im Kontext | C.F. von Weizsäcker im Kontext | Enzyklopädie Philosophie (2010) | Ernst Cassirer | Einige Pressestimmen | Vorschau | ViewLit | Bestellformular (FAX)  | SHOP  
So erreichen Sie uns:
Telefon:
(030) 32603522 – Fax: xx49 x30 3730 9447
E-Mail:
worm@infosoftware.de
Karsten Worm – InfoSoftWare • Friedbergstr. 30 • D-14057 Berlin-Charlottenburg
E-Mail:
webmaster@infosoftware.de